In den frühen 1990ern gründete Iran Khodro Unternehmensgruppe (IKCO) ein Repräsentativbüro in Düsseldorf. Ziel war es, Kontakte zu europäischen Firmen, speziell aus der Automobilindustrie zu unterhalten.

Einige Jahre später (1994) ändert Iran Khodro Unternehmensgruppe den Status ihres Kontaktbüros in eine registrierte Handelsgesellschaft, die zu 100% zu Iran Khodro Unternehmensgruppe gehört und die Bezeichnung IKCO Trading GmbH erhält. Die neue Firma soll geschäftliche Aktivitäten mit folgenden Zielvorgaben fort entwickeln:

Weitere Büros der Iran Khodro Unternehmensgruppe gibt es in Paris und in London.

About Us